- Bildquelle: Sakae ESUNO KADOKAWA SHOTEN CO., LTD./Twelve Future diary holders © Sakae ESUNO KADOKAWA SHOTEN CO., LTD./Twelve Future diary holders

Das erwartet euch im Finale von "Mirai Nikki"

Deus ex Machina, der Herrscher über Raum, Zeit und Kausalität sucht einen Nachfolger. Darum hat er einer Reihe von Menschen ein Mirai Nikki, ein Tagebuch, das die Zukunft vorhersagt verliehen. Sie sind Teilnehmer am großen Wettkampf darum, wer ein neuer Gott werden kann und nutzen ihr Wissen um die Zukunft, um zu versuchen, sich zu finden - und zu töten. Denn nur, wer am Ende des Wettkampfs noch am Leben ist, darf den Gottesthron besteigen.

Der junge Yukitero, der auf das Ganze überhaupt nicht vorbereitet war, hat es geschafft, zu überleben, auch dank der Hilfe von Yuno, die in ihn verliebt ist. Doch das Spiel kann nicht enden, solange nicht alle bis auf einen tot sind - oder finden sie eine andere Möglichkeit? Schließlich gibt es nicht nur eine Welt, sondern dank der Gesetze von Zeit und Kausalität mehrere - und Yuno ist schon mal von einer zu anderen gewechselt. Und auch Deus muss herausfinden, dass er schon lange nicht mehr Herr der Lage ist ...

Die Anime Night am 17. April

20:15 Uhr - Mein Nachbar Totoro
21:55 Uhr - Never-Ending Man Hayao Miyazaki
23:20 Uhr - Mirai Nikki (Zwei Folgen: Finale)
00:20 Uhr - Mirai Nikki: Redial
00:50 Uhr - Megalo Box
01:15 Uhr - Is This a Zombie?
01:45 Uhr - K Project

Alle Folgen der Animeserien und den Animefilm könnt ihr nach der Ausstrahlung kostenlos online streamen.