Alle Infos zu Profikoch Stefan Wiertz

Alle Infos zu Profikoch Shane McMahon

Beef Battle

"Kochen wurde mir in die Wiege gelegt."

Shane McMahon wuchs in Limerick, Irland auf und verbrachte einen Großteil seiner Kindheit in der Restaurantküche seiner Eltern. Von seiner Mutter, einer Österreicherin, lernte er viel über ihre deftige und süße Heimatküche. Sein Vater ist Meister in der Fisch- und Fleischzubereitung – klar, gibt es doch in Irland das vielleicht beste Beef Europas. Mit 21 kommt Shane für Lehrjahre nach Deutschland – und bleibt. Nach Anfängen bei „Gosch“ auf Sylt und im „Seehaus“ in München, lernt er die hohe Kunst des Kochens im Hotel „Königshof“ und im Sterne-Restaurant „Tantris“ in München. 2007 erfüllt der Ire sich mit seiner eigenen Kochschule „Shane’s Kitchen“ in München einen Traum. 2009 folgt „Shane’s Restaurant“: Hier begeistert er seine Gäste jeden Tag mit neuen, originellen Überraschungsmenüs, je nachdem, was der naheliegende Großmarkt Frisches hergibt. Er tritt als Show- und Eventkoch auf Messen wie der „eat & style“ auf, sammelt erste TV-Erfahrung u.a. bei „Galileo“ und tv gusto. 2012 erscheint Shanes erstes Kochbuch „Shane’s Kitchen. Kochen zum Anfassen“. 2013 wird der heute 44-Jährige in den renommierten Starköche-Club „Chefs‘ Irish Beef Club (CIBC)“ aufgenommen, dem auch Cornelia Poletto und Kolja Kleeberg angehören. So wird er Repräsentant des hervorragenden Fleisches von seiner grünen Heimatinsel. Shane beschreibt seine Kochphilosophie als „frech, frei und grenzenlos“. Sein Motto: „Just cook it!“
prosiebenmaxx.de